Unit4 erhält Marketing-Verstärkung. Das wachsende Unternehmen will mit seiner ERP-Cloud-Plattform ein besseres Nutzererlebnis liefern, die neue Marketingleitung plant diese Entwicklung fortzusetzen.

Unit4 ernennt Julie Knight zum Chief Marketing Officer – Brad Everett wird VP Corporate Marketing

Unit4, Anbieter von intelligenten und innovativen Unternehmensanwendungen im Dienstleistungsbereich, holt zwei Marketingveteranen an Bord: Julie Knight tritt als Chief Marketing Officer (CMO) dem internationalen Führungsteam bei. Sie berichtet direkt an den CEO von Unit4, Mike Ettling. Brad Everett wird zum VP Corporate Marketing ernannt.

Mike Ettling, CEO von Unit4 sagt:

„Wir heißen Julie und Brad herzlich willkommen in dieser äußerst spannenden Phase unserer Unternehmensentwicklung. Wir haben uns frühzeitig dafür entschieden, unsere Kern-ERP-Lösung als moderne, erweiterbare Cloud-Plattform aufzubauen. In Kombination mit unseren HCM- und Analytics-Lösungen bieten wir Anwendern ein besseres Nutzererlebnis. Julie und Brad sind versierte Marketingstrategen, die tatkräftig zum Unternehmenserfolg beitragen werden.“

Knight hat den größten Teil ihrer beruflichen Laufbahn in Führungspositionen im Marketing gearbeitet. Sie war dabei in Unternehmen aus dem Dienstleistungs- und Technologiesektor tätig. Die Marketingexpertin kommt direkt von Topia, einem führenden Anbieter von globalen Mobilitätsmanagement-Lösungen, wo sie Mitglied des Führungsteams war. Zuvor arbeitete sie als erste CMO bei Reflektive. In dieser Rolle positionierte sie das Unternehmen als führend in der Kategorie „Best-of-Breed Employee Performance Management“. Zu ihren weiteren Stationen zählen Cisco, SuccessFactors und Zendesk, ein Cloud-Leader im Bereich Customer Experience. Knight ist zurzeit Vorstandsmitglied der Next Concept HR Association (NCHRA), der zweitgrößten HR-Vereinigung in den USA, die mehr als 30.000 Fachleute repräsentiert.

Brad Everett bringt eine jahrzehntelange Erfahrung für seine künftige Rolle bei Unit4 ein. Zuvor bekleidete er die Position des CMO bei OneSource Virtual. Außerdem führte er das Marketing für die HR-Consulting- und Payroll-Software-Anbieter NGA und Northgate sowie für die Business-Services-Sparte von Xerox.

Julie Knight sagt:

„Für Unternehmen wird es immer wichtiger, dass Mitarbeiter die bereitgestellte Technologie gerne nutzen. Denn davon hängt maßgeblich ab, ob und wie lange die besten Talente bleiben. Ich teile die Leidenschaft von Unit4, das Nutzererlebnis in Bezug auf ERP zu verbessern. Deshalb freue ich mich, künftig für ein Unternehmen zu arbeiten, das eine solch starke Vision und ein solches Engagement für seine Kunden und Mitarbeiter aufweist.“