Was wäre, wenn Sie wüssten, dass Interessenten für Unternehmenssoftware verstärkt nach dem Thema Augmented Reality suchen? Sie würden dieses Insider-Thema für Ihren Corporate Blog nutzen, oder? Erfahren Sie hier mehr zu diesem Trendthema. 

Themen-Insider: Augmented Reality

Themen-Insider: Augmented Reality 

Werden Sie mit Ihrem Corporate Blog zum Themen-Trendsetter und schreiben Sie über Themen, die gerade gefragt sind. Unsere SEO-Analyse schlägt folgendes Thema vor: Augmented Reality. Die SEO-Analyse basiert auf den Daten des erfolgreichen Nischen-Magazins ERP-News.info. 

Erfahren Sie am Ende dieses Beitrages, wie Sie auch in Zukunft kostenfrei Content-Inspirationen erhalten und welches kostenfreie Angebot für Content Partner besteht, um dem Corporate Post mehr Reichweite zu verschaffen. 

Aber jetzt erst Mal zum Insider-Thema: 

Augmented Reality und ihre Einsatzmöglichkeiten

Augmented Reality (AR) existiert schon lange, doch bisher nutzen nur wenige Unternehmen das Potential der Technologie aus. Momentan sammelt sich aber immer mehr Aufmerksamkeit um die Einsatzmöglichkeiten von Augmented Reality – und diese glänzen vor allem im Einzelhandel. Ob beim Online-Shopping oder im klassischen Geschäft, Kunden begegnen immer öfter innovativen AR-Anwendungen bei ihrem Einkaufserlebnis. Nun kommt der Trend auch langsam bei Unternehmen an, die AR bisher noch nicht berücksichtigt haben. 

Eine erweiterte Realität  

Augmented Reality erlaubt es Nutzern, durch eine AR-Anwendung – beispielsweise auf dem Smartphone – eine digital veränderte Umgebung zu sehen. Mithilfe von Augmented Reality können Anwender durch ihre Handy-Kamera blicken und dabei simulieren, wie ein neues Möbelstück im Wohnzimmer aussieht, oder wie sich ein neuer Ring auf dem Finger macht – alles, ohne die realen Gegenstände hantieren zu müssen. Da AR immer verbreiteter eingesetzt wird, werden mehr und mehr Menschen mit der Software vertraut und sie wird allgemein zugänglicher. Vielen Unternehmen ist jedoch noch nicht klar, welche gewaltigen Vorteile sie aus der Technologie ziehen können

Zahlreiche Anwendungsmöglichkeiten 

Durch AR-Anwendungen können Unternehmen ihre Produkte einfacher Kunden näherbringen. Oben genannte Beispiele sind nur ein kleiner Teil der bereits ausgeschöpften Möglichkeiten. Die Modebranche ermöglicht ihren Kunden, durch AR diverse Kleidungskombinationen vor dem Kauf an Models oder am eigenen Körper zu betrachten – gemütlich vom Wohnzimmer aus. Make-up kann durch AR getestet werden, ohne sich mühselig an- und abzuschminken, und sämtliche Produkte aus dem Shop eines Online-Händlers können in einer detaillierten 3D Ansicht untersucht und ohne Aufwand im eigenen Heim probeweise platziert werden. Da Kunden so Produkte testen können, ohne vor Ort im Geschäft sein zu müssen, profitiert besonders der E-Commerce von Augmented Reality. 

Keine nutzlose „Spielerei“ 

Doch da enden die Chancen von Augmented Reality nicht. Bessere Social-Media Präsenz, effektiverer Omnichannel oder erhöhtes Kundenvertrauen: All das und mehr lässt sich durch AR erreichen. Den Ruf als bloße „Spielerei“ hat die Technologie bei Weitem nicht verdient. Und gerade jetzt, wo sich AR besonderer Beliebtheit freut, werden sich immer mehr Unternehmen dessen bewusst: Im Zuge ihrer Digitalisierung denken einige über den Einsatz von AR-Technologie nach, sind sich aber unsicher, wie ihr Potential am besten ausgeschöpft werden kann. Hier kommen Sie ins Spiel: Zeigen Sie Unternehmen, wie vielseitig Augmented Reality eingesetzt werden kann, und welche Chancen sie verpassen, wenn sie die Technologie unterschätzen. 

Schreiben Sie einen aktuellen Beitrag auf Ihrem Corporate Blog! Wir verlinken die informativsten Beiträge hier …

Was halten Sie von dem Thema Augmented Reality als Blog-Thema? Wollen Sie damit Ihr Unternehmen in Verbindung bringen? Dann nutzen Sie diesen Beitrag als Inspiration für einen unique-Post auf Ihrem Corporate Blog. Ihr SEO-Ranking wird es Ihnen danken! Reichen Sie Ihren Beitrag nach erfolgreicher Veröffentlichung bei unserer Redaktion ein. Wir prüfen den Link und veröffentlichen diesen hier. Ein guter Backlink lässt das SEO-Ranking höher schlagen. 

Den Corporate Beitragslink für dieses Insider-Thema können Sie hier einreichen … 

Sie finden unsere Insider-Themen-Vorschläge gut? Dann melden Sie sich gleich zum Newsletter an. 

Melden Sie sich zu unserem Themen-Insider-Newsletter an

Der Themen-Insider-Newsletter vom ERP-Hero kommt einmal im Monat und versorgt Sie mit Insider-Wissen aus dem Markt für Unternehmenssoftware. ERP-Hero, Vermarktungsagentur für Unternehmenssoftware, ist exklusiver Vermarkter der w2media-Titel wie EAS-MAG.digital, ERP-News.info und Enterprise Application Sofware Magazin und hat damit exklusive Insides in die SEO-Daten der Magazine. Auf dieser Basis erhalten Sie einmal im Monat eine Inspiration für ihren nächsten Corporate Blog Post. Mit diesem Newsletter setzen Sie im Content-Marketing auf die richtigen Themen. Zum Themen-Insider-Newsletter hier anmelden …

Sie würden gerne Bloggen, können aber nicht?

Sie haben einen Corporate Blog oder hätten gerne einen? Es fehlt Ihnen aber an der Zeit für eine gute Inbound-Marketing & Content-Marketing Strategie und die anschließenden Marketing Operations, also dem Betrieb des Blogs, das Schreiben des Contents und Dispatchen der Posts? Melden Sie sich beim ERP-Hero! Die Vermarktungsagentur für Unternehmenssoftware ist in diesen Bereichen top. Ein kostenfreies Erstgespräch schadet nicht. Hier Termin buchen: https://erp-hero.agency/kontakt/termin-buchen/

Beiträge von EAS-MAG.digital zum Thema: